eventheader

Standort: Freiburg

Sach- und Fachkunde - Hochvolt und Hybrid

Seminar zur Qualifizierung für Arbeiten an Serienfahrzeugen mit dem Schwerpunkt Arbeiten an HV-eigensicheren Fahrzeugen nach BGI/GUV-I 8686

- Web Based Training (WBT)
- Grundlagen Elektrotechnik
- Alternative Kraftstoffe und Antriebe
- Aufbau, Funktion und Wirkungsweise von HV-Fahrzeugen
- Allgemeine Sicherheitsregeln, Schutzmaßnahmen
- Elektrische Gefährdungen und Erste Hilfe
- Abschließender Test (Voraussetzung für die Teilnahme am Präsenztraining)

- Präsenztraining (1Tag)
- Unternehmerverantwortung
- Elektrische Anlagen und Betriebsmittel nach BGV/GUV-V A3, DIN VDE 0105-100
- Definition ""HV-eigensicheres Fahrzeug""
- HV-Systemkomponenten
- Praktisches Vorgehen bei Arbeiten an HV-Fahrzeugen und -Systemen

 

ACHTUNG Teilnehmer erhält über DEKRA Hausaufgaben per E-Mail. Diese müssen bis sieben Tage vor dem Schulungstermin erledigt werden.

Jetzt anmelden

*Nach Erhalt Ihrer Anmeldung, werden Ihre Daten sowie die Teilnehmerzahl überprüft. Sie erhalten nach Bearbeitung eine Anmeldebestätigung.



Preis: 399,00 €

Dauer: 1 Tag


Trainer: Herr Selgrad

Veranstaltungsort: ERNST LORCH KG,

Lörracher Str. 43, 79115 Freiburg

Route planen

zurück zur Übersicht

Zurück